kommissarische Stationsleitung

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) in der Stroke Unit

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

für unsere internistische Tele-Stroke Unit mit einer 24/7-Anbindung

Abteilung/Aufgabengebiet

Das Josephs-Hospital, im Mittelpunkt des Städtedreiecks Münster, Osnabrück und Bielefeld, ist akademisches Lehrkrankenhaus der Westfälischen ­Wilhelms-­Universität Münster und ein leistungsstarkes und modernes Akutkrankenhaus. Unser interdisziplinäres Team leistet jährlich in rund 13.500 stationären und ca. 25.000 ambulanten Fällen ­medizinische und pflegerische Arbeit auf hohem Niveau.
Dank ­kontinuierlich umgesetzter Modernisierungsmaßnahmen und Investitionen in moderne Medizintechnik bieten wir unseren Patienten hervorragende Therapie- und unseren Mitarbeitern sehr gute Rahmenbedingungen.

Im Rahmen der Einrichtung einer internistischen Tele-Stroke Unit mit einer 24/7-Anbindung an eine überregionale Neurologie suchen wir nächstmöglichen Zeitpunkt einen Gesundheits- und Krankenpfleger*

  • Unsere neue Stroke Unit verfügt über vier Plätze (+ 4 IMC-Plätze) und befindet sich in den
    Räumen der im Jahr 2020 neu gebauten Intensivstation.
  • Alle Überwachungsplätze sind mit einem modernen Monitoring ausgestattet, das eine detaillierte Überwachung des Kreislaufs und der neurologischen Parameter ermöglicht.

*Wir suchen Menschen, die die Werte unserer Stiftung mittragen und uns bei der Verwirklichung unserer Ziele und Aufgaben unterstützen. Dabei spielen Hautfarbe, Herkunft, Geschlecht oder ein Handicap für uns keine Rolle.

Profil/Qualifikationen

Wir wünschen uns

  • examinierte Pflegekräfte, die Freude daran haben, gemeinsam mit dem Team die Stroke Unit und IMC weiter aufzubauen und zu gestalten.
  • Wünschenswert wäre Erfahrung im Umgang mit Überwachungspatienten und die Bereitschaft, sich für die Versorgung von Schlaganfallpatienten weiterzubilden.
  • Von einem patientenorientierten Handeln nach den Grundsätzen unseres Leitbilds und Teamfähigkeit sowie einer guten Kommunikationsfähigkeit gehen wir aus.

Stellenangebot und Perspektiven

Wir bieten Ihnen

  • eine Tätigkeit in einem fachlich hoch qualifizierten Team mit einer hohen Leistungsmotivation und ausgeprägtem Engagement.
  • Eine leistungsgerechte, den Stellenanforderungen entsprechende Vergütung ist selbstverständlich.
  • Wir ermöglichen Ihnen die Teilnahme an unserem Lebensarbeitszeitmodell „JosephsPLUS“ und bieten Ihnen weitere Incentives wie Jobrad oder Rabattprogramme.

Für Rückfragen und weitere Informationen stehen Ihnen Sigrid Krause und Heiner Brechtken von der Pflegedirektion unter der Rufnummer 02581/20-1053 oder auch per E-Mail (pflegedirektion@jhwaf.de) gerne zur Verfügung.

Sind Sie Interessiert?
Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an die untenstehende Adresse.

Josephs-Hospital Warendorf
Pflegedirektion
Am Krankenhaus 2
48231 Warendorf
E-Mail: pflegedirektion@jhwaf.de
Web: www.jhwaf.de

Bewerbung an

Sigrid Krause
Pflegedirektion
+49 2581 20-1053
pflegedirektion@jhwaf.de

Oder per Post an:
Josephs-Hospital Warendorf
Am Krankenhaus 2
48231 Warendorf

Steckbrief Stelle

  • Arbeitgebertyp:
    Krankenhaus
  • Berufsgruppe:
    Pflege
  • Gewünschte Qualifikation:
    Gesundheits- und Krankenpfleger/-in
  • Beschäftigungsart:
    Teilzeit/Vollzeit
  • Anstellungsverhältnis:
    Festanstellung
  • Beschäftigungsart:
    unbefristet
  • Stellenbesetzung:
    ab sofort

Direktbewerbung











    *=Pflichtfelder

    Leave a comment