GuK im Funktionsbereich (m/w/d)

Medizinische Fachangestellte im OP (m/w/d)

Medzinische Fachangestellte im OP*

in unbefristeter Teilzeit- oder Vollzeitbeschäftigung

Abteilung/Aufgabengebiet

Das Josephs-Hospital, im Mittelpunkt des Städtedreiecks Münster, Osnabrück und Bielefeld, ist akademisches Lehrkrankenhaus der Westfälischen Wilhelms-Universität
Münster und ein leistungsstarkes und modernes Akutkrankenhaus. Unser interdisziplinäres Team leistet jährlich in rund 12.000 stationären und ca. 18.000 ambulanten Fällen medizinische und pflegerische Arbeit auf hohem Niveau. Dank kontinuierlich umgesetzter Modernisierungsmaßnahmen und Investitionen in moderne Medizintechnik bieten wir unseren Patienten hervorragende Therapie- und unseren Mitarbeitern sehr gute Rahmenbedingungen. Die Kreisstadt Warendorf bietet ein familienfreundliches, lebenswertes Umfeld mit einem ansprechenden kulturellen und sportlichen Angebot. Alle Schulformen sind vorhanden.

Wir wachsen kontinuierlich und bieten aktuell eine Stelle als
Medizinische Fachangestellte im OP*
in unbefristeter Teilzeit- oder Vollzeitbeschäftigung.

Ihr Aufgabenprofil:

Die OP-Abteilung gliedert sich in den Zentral-OP mit fünf Sälen und dem Ambulanten OP-Zentrum mit einem Operationssaal. Die Abteilung versorgt alle operativen Disziplinen des Hauses.
Wir suchen eine – idealerweise berufserfahrene – engagierte und teamfähige Medizinische Fachangestellte* zur Mitarbeit und Unterstützung der Pflegenden im OP. Zum Aufgabenspektrum gehören insbesondere die Vorbereitung und Koordination der Arbeitsabläufe zur Herstellung der Funktionsfähigkeit einer OP-Einheit und zur Durchführung von operativen Eingriffen.

*Wir suchen Menschen, die die Werte unserer Stiftung mittragen und uns bei der Verwirklichung unserer Ziele und Aufgaben unterstützen. Dabei spielen Hautfarbe, Herkunft, Geschlecht oder ein Handicap für uns keine Rolle.

Stellenangebot und Perspektiven

Wir bieten Ihnen:

  •  ein interessantes & vielseitiges Leistungsspektrum
  •  eine langfristige berufliche Perspektive
  •  Dienstplanungssoftware mit automatisierter Arbeitszeiterfassung & Arbeitszeitkonten
  •  Vergütung nach AVR mit den üblichen Sozialleistungen und zusätzlicher Altersversorgung
  •  Teilnahme am Lebensarbeitszeitmodell „josephsPLUS
  •  zahlreiche weitere Incentives wie Rabattmodelle, Jobrad oder Car-Sharing

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist für uns ein wichtiger Bestandteil unserer Unternehmensphilosophie.

Für vertrauliche Informationen und Rückfragen steht Ihnen unsere Pflegedirektion mit Stephanie Pfeiffer unter der Rufnummer 02581/20-1053 oder per E-Mail
(pflegedirektion@jhwaf.de) gerne zur Verfügung.

Interessiert? Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen möglichst per E-Mail oder auch per Post an die untenstehende Adresse.

Josephs-Hospital Warendorf
Pflegedirektion
Am Krankenhaus 2
48231 Warendorf
E-Mail: pflegedirektion@jhwaf.de
Web: www.jhwaf.de

Bewerbung an

Stephanie Pfeiffer
Pflegedirektion
+49 2581 20-1053
pflegedirektion@jhwaf.de

Steckbrief Stelle

  • Arbeitgebertyp:
    Krankenhaus
  • Berufsgruppe:
    Pflege
  • Gewünschte Qualifikation:
    MFA
  • Beschäftigungsumfang:
    Teil- oder Vollzeit
  • Anstellungsverhältnis:
    Festanstellung
  • Beschäftigungsart:
    unbefristet
  • Stellenbesetzung:
    ab sofort
  • Einsatzort:
    Warendorf

Direktbewerbung











    *=Pflichtfelder

    Leave a comment