MFA und/oder Notfallsanitäter (m/w/d)

MFA und/oder Notfallsanitäter (m/w/d)

für unsere Zentrale Notaufnahme (m/w/d)

Abteilung/Aufgabengebiet

Das Josephs-Hospital, im Mittelpunkt des Städtedreiecks Münster, Osnabrück und Bielefeld, ist akademisches Lehrkrankenhaus der Westfälischen ­Wilhelms-­Universität Münster und ein leistungsstarkes und modernes Akutkrankenhaus. Unser interdisziplinäres Team leistet jährlich in rund 13.500 stationären und ca. 25.000 ambulanten Fällen ­medizinische und pflegerische Arbeit auf hohem Niveau.
Dank ­kontinuierlich umgesetzter Modernisierungsmaßnahmen und Investitionen in moderne Medizintechnik bieten wir unseren Patienten hervorragende Therapie- und unseren Mitarbeitern sehr gute Rahmenbedingungen.

Wir suchen Verstärkung für unsere Zentrale Notaufnahme!
MFA und/oder Notfallsanitäter für unsere Zentrale Notaufnahme*
in Vollzeit- oder Teilzeitbeschäftigung.

  • In unserer im Jahr 2020 vollständig neu gebauten interdisziplinären ZNA versorgen wir jährlich rund 30.000 unfall- und allgemeinchirurgische, internistische, kardiologische und urologische Patienten.
  • Unser Team in der Pflege besteht dabei aus examinierten Pflegekräften, medizinische Fachangestellten und Notfallsanitätern.
  • Wir sind zertifiziertes lokales Traumazentrum und betrachten die ZNA als ein bedeutendes Aushängeschild unseres Krankenhauses.

Ihr Aufgabenprofil:

  • Notfallversorgung, stationäre Aufnahmen und Übernahme der Patienten des Rettungsdienstes
  • Organisation der Patientenströme in der ZNA
  • Blutentnahmen, Medikamentenvorbereitung und -applikation
  • Wundversorgung, Gips- und Orthesenversorgung

*Wir suchen Menschen, die die Werte unserer Stiftung mittragen und uns bei der Verwirklichung unserer Ziele und Aufgaben unterstützen. Dabei spielen Hautfarbe, Herkunft, Geschlecht oder ein Handicap für uns keine Rolle.

Profil/Qualifikationen

Wir wünschen uns

  • Aufgrund der vielschichtigen Erkrankungsbilder unserer Patienten sind pflegerische Fachkompetenz, selbständiges Arbeiten und die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen, gefordert.
  • Die Notfallbehandlung erfordert eine gute Auffassungsgabe und die Fähigkeit zu schnellem Handeln sowie ein hohes Maß an Belastbarkeit, um Menschen unter Zeitdruck zu versorgen.

Stellenangebot und Perspektiven

Wir bieten Ihnen

  • Eine strukturierte Einarbeitung und ein kollegiales und sehr motiviertes Team
  • Dienstplanungssoftware mit automatisierter Arbeitszeiterfassung und Arbeitszeitkonten
  • Vergütung nach AVR mit den üblichen Sozialleistungen sowie zusätzlicher Altersversorgung und die Teilnahme an unserem Lebensarbeitszeitkonto „josephsPLUS“

Gerne steht Ihnen unsere Pflegedirektorin Frau Sigrid Krause für Fragen zur Verfügung.
Sie erreichen sie unter der Rufnummer 02581/ 20 10 50

Möchten Sie mehr von uns wissen, einen Überblick über unsere aktuell freie Stellen bekommen oder sich bewerben?

Gerne steht Ihnen unsere pflegerische Leitung Sina Plagge für Fragen zur Verfügung.
Sie erreichen sie unter der Rufnummer 02581/200 oder per E-Mail (s.plagge@jhwaf.de).

Josephs-Hospital Warendorf
Pflegedirektion
Am Krankenhaus 2
48231 Warendorf
E-Mail: pflegedirektion@jhwaf.de
Web: www.jhwaf.de

Bewerbung an

Sigrid Krause
Pflegedirektion
+49 2581 20-1053
pflegedirektion@jhwaf.de

Steckbrief Stelle

  • Arbeitgebertyp:
    Krankenhaus
  • Berufsgruppe:
    Pflege
  • Gewünschte Qualifikation:
    MFA und/oder Notfallsanitäter
  • Beschäftigungsumfang:
    Teilzeit/Vollzeit
  • Anstellungsverhältnis:
    Festanstellung
  • Beschäftigungsart:
    unbefristet
  • Stellenbesetzung:
    ab sofort
  • Einsatzort:
    Warendorf

Direktbewerbung











    *=Pflichtfelder

    Leave a comment