kommissarische Stationsleitung

Stellvertretende Stationsleitung für unsere internistisch/kardiologische Station (m/w/d)

Stellvertretende Stationsleitung (m/w/d)

für unsere internistisch/kardiologische Station 3C (Neubau Bettenhaus)

Abteilung/Aufgabengebiet

Das Josephs-Hospital, im Mittelpunkt des Städtedreiecks Münster, Osnabrück und Bielefeld, ist akademisches Lehrkrankenhaus der Westfälischen ­Wilhelms-­Universität Münster und ein leistungsstarkes und modernes Akutkrankenhaus.
Unser interdisziplinäres Team leistet jährlich in rund 13.500 stationären und ca. 25.000 ambulanten Fällen ­medizinische und pflegerische Arbeit auf hohem Niveau. Dank ­kontinuierlich umgesetzter Modernisierungsmaßnahmen und Investitionen in moderne Medizintechnik bieten wir unseren Patienten hervorragende Therapie- und unseren Mitarbeitern sehr gute Rahmenbedingungen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine
Stationsleitung für unsere internistisch/kardiologische Station 3C (Neubau)*

*Wir suchen Menschen, die die Werte unserer Stiftung mittragen und uns bei der Verwirklichung unserer Ziele und  Aufgaben unterstützen. Dabei spielen Hautfarbe, Herkunft, Geschlecht oder ein Handicap für uns keine Rolle

Profil/Qualifikationen

Wir wünschen uns

  • Mitarbeiter(innen), die sich durch Einsatzbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit auszeichnen und gerne in kollegialer Atmosphäre arbeiten.
  • Wir erwarten ein freundliches, dem Patienten zugewandtes Auftreten.
  • Sie zeigen ein hohes Durchsetzungs- und Entscheidungsvermögen und verstehen es, ein Team zu führen und zu motivieren.
  • Als examinierte Gesundheits-Krankenpflegerin* verfügen Sie über mehrjährige Berufserfahrung.
  • Sie haben eine Weiterbildung zur Stationsleitung oder ein Studium im Bereich Pflegemanagement absolviert oder sind bereit, sich entsprechend zu qualifizieren.
  • Sie leiten und organisieren Ihre Station und arbeiten auch mit in der Pflege.
  • Sie sind für die Personaleinsatzplanung und Personalentwicklung verantwortlich und unterstützen proaktiv die Umsetzung stationsübergreifender Konzepte.
  • Sie unterstützen proaktiv die Entwicklung stationsübergreifender Konzepte und haben Freude an teamorientierter Zusammenarbeit.

Stellenangebot und Perspektiven

Wir bieten Ihnen

  • eine Tätigkeit in einem fachlich hoch qualifizierten Team mit einer hohen Leistungsmotivation und ausgeprägtem Engagement.
  • Wir helfen Ihnen dabei, Ihre Führungskompetenz weiter auszubauen und sind an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert.
  • Eine leistungsgerechte, den Stellenanforderungen entsprechende Vergütung ist selbstverständlich.
  • Wir ermöglichen Ihnen die Teilnahme an unserem Lebensarbeitszeitmodell „JosephsPLUS“ und bieten zahlreiche weitere Incentives wie Jobrad oder Rabattprogramme.

Für Rückfragen und weitere Informationen stehen Ihnen Frau Krause und Herr Brechtken unter der Rufnummer 02581-20-1053 oder per E-Mail (pflegedirektion@jhwaf.de) gerne zur Verfügung.

Sind Sie Interessiert?
Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen gerne per E-Mail oder per Post an die untenstehende Adresse.

Josephs-Hospital Warendorf
Pflegedirektion
Am Krankenhaus 2
48231 Warendorf
E-Mail: pflegedirektion@jhwaf.de
Web: www.jhwaf.de

Bewerbung an

Sigrid Krause
Pflegedirektion
+49 2581 20-1053
pflegedirektion@jhwaf.de

Steckbrief Stelle

  • Arbeitgebertyp:
    Krankenhaus
  • Berufsgruppe:
    Pflege
  • Gewünschte Qualifikation:
    Gesundheits- und Krankenpfleger/-in
    Pflegemanagement -Studium
    Stationsleitung – Kranken-/Alten-/Kinderkrankenpflege
  • Beschäftigungsumfang:
    Vollzeit
  • Anstellungsverhältnis:
    Festanstellung
  • Beschäftigungsart:
    unbefristet
  • Stellenbesetzung:
    ab sofort

Direktbewerbung











    *=Pflichtfelder

    Leave a comment